Schwuppsdiwupps ...

... ist ein Jahr um!

Nun sitze ich hier und stöbere einfach so in meinem eigenen Blogarchiv 
und in den wenigen, aber sehr netten Kommentaren von euch ... 
irgendwie überwältigend was sich so alles ansammelt.

Der eine oder andere Höhepunkt war im vergangenen Jahr auf jedenfall dabei 
und wenn ich daran zurückdenke muss ich unweigerlich ein bisschen lächeln ♥
Natürlich gab es auch Dinge die mich zum Weinen brachten,
aber neues Jahr - neues Glück, oder?


Immer zu Beginn des Jahres weiß ich irgendwie nie so genau 
was ich jetzt eigentlich machen soll. 
Weihnachtsdeko? 
Winterstimmung?
Frühlingsvorfreude?
Irgendwie bin ich zum Jahresbeginn immer etwas unentschlossen.
Wie macht ihr das denn?

Nun beginnt morgen das "neue Arbeitsjahr" 
und irgendwie steht alles noch genau so da wie zum heiligen Abend.


Okay erwischt, die Geschenke sind natürlich ausgepackt
und das Weihnachtsfondue mit all seinen Leckereien aufgegessen 
- aber der Rest -
wenn ich ehrlich bin gefällt es mir (noch) ... 
alles so schön gemütlich mit diesen warmen Tönen.
Und nachdem der Winter ja auf sich warten lässt und
sich der Frühling wohl auch etwas hinzieht,
darf die Weihnachtsdeko noch ein wenig bleiben
und ich nutz die Chance euch ein bisschen was zu zeigen. ;o)



 

Die neuen Ideen und vor allem die Muse Neues umzusetzen 
müssen noch ein klitzekleinesbisschen warten 
und dann starte ich eben mit einer winzigkleinen Verspätung. 


Alles Liebe ...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Und los geht´s ... ;o)