Er ist weg ...


 ... unser diesjähriger Weihnachtsbaum
und anstatt 
"warm and red" 
ist jetzt eher
"cool and white" 
in unserem Häuschen angesagt.


Diese Woche kam neben dem sehnlichst erwarteten Schnee
auch endlich der ausstehende Kreativdekoschub.
Ich hab die ganze Weihnachtsdeko wieder in ihre Kisten verpackt
und im Keller verstaut. Dort bleibt sie auch mal 
für die vermutlich kommenden 308 Tage. ;o)

Unser Zuhause erstrahlt nun gähnend leer schlicht und aufgeräumt.

Viel Natur, weiß, silber, grau, blau, Spitzen- und Strickoptik, ...
Das einzige was nach wie vor zu finden ist sind Kerzen
und die batteriebetriebene Lichterkette.
Die finde ich so genial, dass sie bleiben durfte.
Mit ihren kleinen Lichtlein zaubert sie nun,
vor allem an trüben Tagen, auch tagsüber
eine gemütliche Stimmung. 

Hier nun noch ein paar Impressionen von unserem
"Sweet white home!"

 


 


 "Verzaubert liegt die Welt in weiß,
noch immer fallen Flocken leis.
Verzaubert scheint die Sternenzeit
und immer wieder werden Herzen weit."
Monika Minder

 
Winterliche Grüße ...

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Und los geht´s ... ;o)